Tag X – der Countdown läuft – Rückkehr nach Hause

Der folgende Beitrag befindet sich seit über einem Jahr in meinen Entwürfen. Ich habe ihn gerade wieder entdeckt und bringe es nicht über’s Herz ihn zu löschen. Er beschreibt meine Gefühlslage kurz vor meiner Rückkehr nach Deutschland. Da nun wieder die Zeit gekommen ist, in der die Au Pairs ihre Gastfamilien verlassen, möchte ich den…

Wiedersehen mit der Gastfamilie – nach einem Jahr

Als ich dann im Zug nach Addlestone saß begann das Gedanken Chaos. Die Aufregung wuchs und ich fragte mich wie es gleich sein würde. Ich fühlte mich sofort ein Jahr in der Zeit zurück gesetzt. Der Weg den mein Zug zurück legte, so vertraut. Als ob ich nie weg gewesen wäre. Nach gut einer Stunde…

Bye Bye London

Am nächsten Tag war es dann endlich soweit. Ich fieberte dem Treffen mit meiner Gastfamilie schon aufgeregt entgegen. Dieses werde ich im nächsten Beitrag näher erläutert. Doch vorher ging es mit Jule und Gina nochmal in die City. Nach dem Frühstück in der Oxford Street ging es nochmal nach Westminster. Nach einigen Fotos hieß es…

Summertime Ball!!!!!!

Endlich war es soweit!!! Der Tag auf den ich solange hin gefiebert habe. Nachdem ich 2016 beim Jingle Bell Ball war konnte ich es umso weniger Abwarten endlich auch den Summertime Ball zu erleben. Nach der anstrengenden Anreise und einer kurzen Nacht ging es am nächsten Tag direkt mit Vollstoff weiter. Gina kam gegen 11…

Hello London!!

Leider ist mein London Wochenende mittlerweile schon wieder fast eine Woche her. Trotzdem lasse ich es mir natürlich nicht nehmen, meine Gedanken und Erlebnisse dazu festzuhalten. Also los geht’s. . Nach einem anstrengenden Arbeitstag ging es für mich dann abends Gott sein Dank endlich zum Flughafen. Das erste Mal übrigens auch alleine. In dem Falle…

Vorfreude hoch zehn / Reunion in London

Noch weniger als 48 Stunden und ich hab endlich wieder englischen Boden unter den Füßen. Ich fiebere schon seit Wochen darauf zu aber, dass es dann endlich Realität wird ist einfach noch so unbegreiflich für mich. Der Plan für das Wochenende steht soweit, ich hab sogar das Glück, dass Gina mich vom Flughafen abholen wird….

Lebenszeichen

Nachdem ich schon einige Male angesetzt habe einen neuen Eintrag zu veröffentlichen, hoffe ich dass es nun endlich klappt. Der erste Eintrag für dieses Jahr, aber besser spät als nie. Ich möchte einfach nicht, dass mein Blog in den Ruhestand geht. Deshalb werde ich ihn immer wieder aus dem Dornröschenschlaf wecken. Lange ist es her….

Mein Jahr 2017 – Jahresrückblick

Ich kann es kaum glauben, aber das Jahr ist schon wieder zu Ende! Zeit für meinen letzten Eintrag in 2017. Es kommt mir vor als hätte es erst gestern begonnen. Meinen letzten Jahresrückblick findest du hier. Mein Jahr ist natürlich am meisten von meinem Au Pair Dasein geprägt, weshalb sich meine besten Momente auch damit…

Memories #1

Montagabend ein normaler Tag ist so gut wie zu Ende. Alles wird ruhig um mich nur meine Gedanken werden je mehr Zeit ich für mich selbst habe, immer lauter. Ich schaue mir einige Bilder vom letzten Jahr an und schwelge in Erinnerungen. Das mache ich oft, zu oft. Heute bleibt mir besonders ein Foto sehr…

Letzter Tag in London & Cookie Dough

Nun war er also gekommen. Mein letzter Tag in England. Für diesen Tag stand natürlich das letzte Mal London auf dem Plan. Gegen Mittag machte ich mich zur Station und fuhr gemeinsam mit Lucia nach Waterloo. Für diesen Tag hatten wir uns nicht viel vorgenommen außer eine Sache. Cookie Dough!! Cookie Dough ist genauso wie…

Es heißt Abschied nehmen

Nachdem ich dann nach 4 Tagen Irland wieder zuhause war, musste ich mich am nächsten Morgen schweren Herzens von meiner Gastfamilie verabschieden. Diese fuhr für eine Woche in den Urlaub und netterweise durfte ich meine letzten 2 Nächte alleine im Haus bleiben. Als ich meinen Flug buchte war noch nicht klar, dass meine Gastfamilie bereits…

Adventure Ireland 》Belfast II

Für unseren letzten Tag in Nordirland stand morgens etwas ganz besonderes auf dem Plan. Eine Black Taxi Tour!!! Ich war schon den Abend vorher auf diese Tour gespannt. Was ich vorher nicht wusste ist, dass diese Fahrten ein typisches Touri Ding in Belfast sind. Demnach konnten wir uns dies auf keinen Fall entgehen lassen. Unser…