Goodbye London – One Year ago

31.07.2017 Vor genau einem Jahr stieg ich in den Flieger zurück nach Deutschland. Wie das nach Hause kommen  wirklich war habe ich ja bereits in einigen Beiträgen  thematisiert. Trotzdem möchte ich – der Vollständigkeit halber – nochmal auf das Thema eingehen. Als ich wieder zuhause war, hatte das Heimweh sehr lange Herrschaft über mich. Rückblickend kann…

Tag X – der Countdown läuft – Rückkehr nach Hause

Der folgende Beitrag befindet sich seit über einem Jahr in meinen Entwürfen. Ich habe ihn gerade wieder entdeckt und bringe es nicht über’s Herz ihn zu löschen. Er beschreibt meine Gefühlslage kurz vor meiner Rückkehr nach Deutschland. Da nun wieder die Zeit gekommen ist, in der die Au Pairs ihre Gastfamilien verlassen, möchte ich den…

Wiedersehen mit der Gastfamilie – nach einem Jahr

Als ich dann im Zug nach Addlestone saß begann das Gedanken Chaos. Die Aufregung wuchs und ich fragte mich wie es gleich sein würde. Ich fühlte mich sofort ein Jahr in der Zeit zurück gesetzt. Der Weg den mein Zug zurück legte, so vertraut. Als ob ich nie weg gewesen wäre. Nach gut einer Stunde…

Bye Bye London

Am nächsten Tag war es dann endlich soweit. Ich fieberte dem Treffen mit meiner Gastfamilie schon aufgeregt entgegen. Dieses werde ich im nächsten Beitrag näher erläutert. Doch vorher ging es mit Jule und Gina nochmal in die City. Nach dem Frühstück in der Oxford Street ging es nochmal nach Westminster. Nach einigen Fotos hieß es…

Summertime Ball!!!!!!

Endlich war es soweit!!! Der Tag auf den ich solange hin gefiebert habe. Nachdem ich 2016 beim Jingle Bell Ball war konnte ich es umso weniger Abwarten endlich auch den Summertime Ball zu erleben. Nach der anstrengenden Anreise und einer kurzen Nacht ging es am nächsten Tag direkt mit Vollstoff weiter. Gina kam gegen 11…