Beautiful Brighton 

Brighton steht sogut wie bei jedem Au Pair hier auf der to do Liste. Deshalb wurde es nun endlich Zeit auch dahinter einen Haken zu setzen. 

Als Gina und ich letzten Samstag gegen 11 Uhr nach fast 2 Stunden Zugfahrt ankamen war die Freude groß. Brighton ist ein wunderschöner Küstenort. Zu meiner Überraschung aber total bergig. Nachdem wir uns bei Tesco mit Essen eingedeckt hatten ging es natürlich als erstes ab den Strand. Das Wetter war leider im Gegensatz zu den letzten Tagen gar nicht so schön. Es war total bewölkt aber trocken und am Strand natürlich total windig. Dennoch suchten wir uns ein schönes Plätzchen und verweilten etwas. 

Anschließend gingen wir zum Pier. Dort befinden sich neben jeder Fressbuden mehrere große Spielehallen und dahinter eine Kirmes mit einigen Fahrgeschäften.

Anschließend sind wir wieder zurück in die Stadt. Unter anderem haben wir uns dort auch die Moschee angeschaut. Leider nur von außen da diese Eintritt gekostet hätte.

Nachdem wir durch das Shoppingcenter und die umliegenden Geschäfte geschlendert sind ging es nochmal zurück zum Strand. Vorbei am 170 Meter hohem Aussichtsturm ging es die Strandpromenade entlang.

Am Strandpavillon in dem wir auch gerne noch Fotos gemacht hätten fand zu dem Zeitpunkt eine Hochzeitszeromonie statt.

Als wir nach unserer kleinen Wanderung wieder zurück am Westpier waren wurde auf einmal das Wetter besser. Es war mittlerweile schon gegen 18 Uhr und der Himmel riss endlich auf und die Sonne zeigte sich. 

Demnach verbrachten wir den Rest des Abends entspannt mit Musik am Meer. Einige gingen sogar noch schwimmen aber das Wasser war wirklich frisch :D. 

Nach unserer Fotosession machten wir uns um 21 Uhr leider zurück zum Bahnhof.

Ich kann nun völlig nachvollziehen warum jeder Brighton so toll findet. Es ist ein wunderschöner Ort mit besonderem Charme. Deshalb habe ich mir festgenommen bevor ich endgültig Heimfliege nochmal dort hinzufahren. Definitiv einer meiner Lieblingsorte!

》Next Stop: Edinburgh & Glasgow 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s