Beautiful Brighton 

Brighton steht sogut wie bei jedem Au Pair hier auf der to do Liste. Deshalb wurde es nun endlich Zeit auch dahinter einen Haken zu setzen.  Als Gina und ich letzten Samstag gegen 11 Uhr nach fast 2 Stunden Zugfahrt ankamen war die Freude groß. Brighton ist ein wunderschöner Küstenort. Zu meiner Überraschung aber total…

In the middle of the Night..

Am Samstag ging es für Gina und mich endlich mal nach London feiern. Das stand ja schon lange auf meinem Plan und endlich war es soweit. Als ich morgens gemütlich aufgestanden war erzählte meine Gastmutter dass sie planten Lunchen zu gehen und fragte ob ich denn Lust hätte mitzukommen. Da ich erst gegen Nachmittag mit…

Die teuerste Waffel in meinem Leben..

Warum auch immer hab ich die ganze Woche diesen Beitrag vor mir hier geschoben. Mit deutlicher Verspätung als nun der Bericht vom vergangenen Sonntag: Nach dem aufregendem Konzert wollten wir den Sonntag etwas entspannter angehen. Gegen Mittag machten wir beide uns auf nach Camden Town. Nachdem wir über den Markt geschlendert sind gab es am…

Diese Tage..

..an denen man das Au  Pair dasein einfach nicht missen will. Auch wenn das Wetter momentan mehr als zu wünschen übrig lässt (Regen, Regen..) hatte ich heute einen super Tag.  Nachdem die Mädchen in der Schule waren und der Haushalt erledigt war hab ich mich zum Kaffee trinken mit Jule getroffen. Anschließend sind wir noch…

‚cause i feel like i’m always dreaming

Am Samstag war es endlich soweit. Ein Tag der schon seit Anfang des Jahres rot in meinem Kalender angestrichen war. Es ging zum The Vamps Konzert. Ich kannte diese Band vorher nicht. Im November auf dem Switch the Christmas lights on Event auf der Oxford Street sollte sich dies aber ändern. Gina und Ich standen…

..wenn dich die Realität einholt..

Eigentlich sollte ich jetzt über mein Wochenende schreiben aber gerade ist mir nicht wirklich danach. Der Eintrag folgt spätestens in den nächsten Tagen.  Mein Wochenende war super schön aber wenn mir in manchen Momenten klar wird wie wenig Zeit nur noch bleibt kommt der Stein und überrollt mich einfach. Alle meine Emotionen aufeinmal. Alles was…

Ein Vormittag im königlichen Garten 

Gestern war ein schöner sonniger Vormittag irgendwie auch der einzige der kompletten Woche. Deshalb stand für Jule und mich Kew Gardens auf dem Plan. Kew Garden ist eine riesige Parkanlagen in der man verschiedene Gewächshäuser mit Pflanzen aus aller Welt bestaunen kann.  Als erstes haben wir uns das Palmenhaus angeschaut welches wohl das bekannteste Gewächshaus des…

Windsor Castle

Was eignet sich für einen Sonntagsausflug besser als die Besichtigung einer Castle. Als ich morgens noch etwas gerädert aufgestanden bin ging es entspannt um 11 zum Zug wo ich eine Stunde später Jule vor Ort am Bahnhof traf. Der Tag startete schon etwas witzig als wir feststellten dass wir nachdem wir jeweils umsteigen mussten im…

Die weißen Klippen von Dover

Für den Samstag hatten Jule und ich uns dazu entschlossen nach Dover zu fahren. Nach einer gemütlichen 3 stündigen Zugfahrt die wirklich schnell verging kamen wir um 12 Uhr an. Da wir als allererstes zu den Klippen wollten gingen wir Richtung Küste. Die Stadt selbst ist meiner Meinung nach nicht sonderlich schön es gibt nicht…

Ausflug nach Greenwich 

Gestern morgen ging es morgens schon wieder direkt nach Waterloo wo ich mich um halb  11 mit Vanessa traf. Wir hatten uns vorgenommen nach Greenwich zu fahren. Von Waterloo fuhren wir also mit der Underground bis zur Station wo wir umsteigen mussten. Dort wollten  wir in die Overground steigen  aber dafür mussten wir erstmal die…